Bäckerei Peter Schmitt Bad Kissingen Würzburg Schweinfurt
Tradition

Seit der Gründung der Bäckerei Peter Schmitt 1945 ist allerhand passiert. Erfahren Sie hier in der Zeitleiste, welche Tradition hinter der heutigen Marke steht und was sich wann ereignet hat.

 

1945    

Gründung der Bäckerei Schmitt durch Herbert Schmitt.

1961

Tod des Firmengründers. Seine Frau Anna führt die Bäckerei als vierfache Mutter weiter.

1963

Peter Schmitt beginnt seine Lehrzeit.

1976

Peter Schmitt übernimmt den Betrieb von seiner Mutter.

1983

Nach einer vormaligen Anmietung folgt der Neubau der Produktion im Kapellenpfad.

 

chronik1
Unsere Filiale in der Kirchgasse in den 80er Jahren

1986

Eröffnung der Filiale Euerdorf – der ersten außerhalb von Bad Kissingen.

1996

Umzug nach Reiterswiesen – aufgrund von Platzmangel.

standort kl
Unsere Produktionsstätte in Bad Kissingen

2000

Geburtsstunde des Ballingbrots.

2003

Johannes Schmitt schließt seine Ausbildung als Bäckerund Konditormeister sowie seine Prüfung zum Betriebswirt ab.

2016

Festigung durch Wandel. Um vom Unternehmen zum Traditionsunternehmen zu werden, ist vor allem eine Sache wichtig: Ständig in Bewegung zu bleiben. Wir schaffen Innovationen und stärken damit unsere Wurzeln. Dabei ist natürlich auch die Notwendigkeit zur Ausweitung der Produktionsanlagen ein zentraler Erfolgsfaktor.

 

facebook  youtube  instagram  twitter

Copyright © 2017 Bäckerei Peter Schmitt. Design by einseinsvier