Bäckerei Peter Schmitt Bad Kissingen Würzburg Schweinfurt

Queer-Mut tut gut

Wir merken es jeden Tag in unseren Filialen: Jeder Mensch hat einen anderen Geschmack. Der eine liebt unser Balling-Brot, der andere bevorzugt den Franzosen und wieder andere möchten lieber was Süßes. Verurteilen wir Personen mit anderem Backwarengeschmack deshalb, grenzen sie aus oder gehen sogar mit Gewalt gegen sie vor? Natürlich nicht, denn das wäre ja absolut abstrus.

Genauso wenig sollte man unserer Meinung nach auch niemandem respektlos gegenübertreten, der queer ist und seine Liebe mit dem bevorzugten Partner oder der Partnerin ausdrückt. Wir, die Bäckerei Peter Schmitt, tolerieren und respektieren die LGBT-Gemeinde (Lesbisch, Schwul, Bisexuell und Transgender) dieser Welt. Wir sind bunt.

Aus diesem Grund gab es auch keine lange Überlegung, als wir nach Unterstützung für den Würzburger Street Day gefragt wurden. Der Verein Queer Pride Würzburg rief erstmals nach zwei Jahren wieder eine solche Veranstaltung in Würzburg ins Leben. Unter dem Motto „Gay-Daenken“ fand sie am historischen Datum, dem 28. Juni statt – genau 50 Jahre nach dem Aufstand gegen die Unterdrückung von Homo- und Transsexuellen in der Christopher Street im New Yorker Stadtbezirk Manhatten.

Wir stellten den Künstlern kostenlos eine leckere Verpflegung bereit, damit sie beim Straßenfest mit vorherigem Demozug durch Würzburg die wichtige Botschaft verkünden konnten: Queer-Mut tut gut. Rund 1000 Menschen schlossen sich dem – im wahrsten Sinne des Wortes – bunten Treiben an und setzten damit ein starkes Zeichen für mehr Respekt, Akzeptanz und Gleichberechtigung!

Wir freuen uns, Teil dieser Bewegung gewesen zu sein und hoffen, dass auch über die Veranstaltung hinaus der starke Pride-Gedanke erhalten bleibt. 🏳️‍🌈

1907052 CSD

 

1907051 CSD

Weiter Bilder gibt es unter http://queerpridewue.de/bilder-wsd-2019/

 

facebook  youtube  instagram  twitter

Copyright © 2019 Bäckerei Peter Schmitt. Design by einseinsvier