Bäckerei Peter Schmitt Bad Kissingen Würzburg Schweinfurt

 Fränkisches Bruschetta

Es muss nicht immer Baguette oder Ciabatta fürs Bruschetta sein. Für den extra fränkischen Pfiff sorgt unser Aufreißer – quasi das fränkische Ciabatta.

Wir zeigen euch, wie ihr den leckeren Snack zubreiten könnt!

 

Zutaten (für 4 Personen)

- 4 Scheiben Aufreißer

- 6 Tomaten

- 1 Topf Basilikum

- 2 Knoblauchzehen

- 3-4 EL Olivenöl

- Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

1. Das Brot in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und beidseitig mit Olivenöl einstreichen. Brot auf ein Backblech legen, mit Salz und Pfeffer leicht würzen und im vorgeheizten Ofen (180 °C Umluft) wenige Minuten rösten, bis es knusprig ist. Alternativ kann man das Brot auch in der Pfanne anrösten.

2. Knoblauch abziehen und halbieren. Warmes Brot direkt von einer Seite mit der Knoblauch-Schnittfläche einreiben.

3. Tomaten waschen und halbieren anschließend den grünen Strunk sowie das Innere der Tomate entfernen*. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

4. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und in dünne Streifen schneiden. Tomatenwürfel und Basilikum in einer Schüssel mischen. Olivenöl hinzufügen, unterheben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Aufs noch warme Brot geben und genießen!

 

*Das Innere der Tomate muss übrigens nicht weggeschmissen werden, sondern kann super für eine fruchtige Tomatensuppe verwendet werden!

 

facebook  youtube  instagram  twitter

Copyright © 2021 Bäckerei Peter Schmitt. Design by einseinsvier

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookie Google Anayltics). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.